CAS Lichtgestaltung Licht als Gestaltungsmittel des Raums

Licht ist in der Innenarchitektur und Architektur ein elementares Gestaltungselement. Ohne Licht gibt es keine Wahrnehmung von Raum. In vier aufeinander abgestimmten Schwerpunkten wird während rund einem Jahr der Umgang mit Kunst- und Tageslicht erlernt. Hierbei werden sowohl technische wie auch gestalterische Elemente abgedeckt. 

Schwerpunkte: 
• Grundlagen der Lichtgestaltung
• Gestalten mit Tageslicht
• Gestalten mit Kunstlicht
• Gestalten von Leuchten

Die einzelnen Schwerpunkte können auch einzeln besucht werden. Melden Sie sich dazu bitte bei der Kursleitung.

Lernziele
• Solides Wissen über Licht als Gestaltungsmittel des Innenraums
• Sensibilisierung für die Wechselbeziehung zwischen Mensch, Licht und Raum
• Kennen der Vorgehensweisen, Methoden sowie Tools und Werkzeuge zur Gestaltung mit Tages- und Kunstlicht

Leistungsnachweis: 
• Schriftliche Abschlussarbeit mit Präsentation

weitere Infos finden Sie unter folgendem Link Hochschule Luzern

Vereinsadresse: Alumni Light Swiss; SLG Schweizer Licht Gesellschaft; Römerstrasse 7; CH-4600 Olten